Leitfaden zur Realisierung von Raumpatenschaften als Massnahme gegen Littering

Trotz einer gut funktionierenden Abfallwirtschaft und einem erfolgreichen Recycling-System werden auch in der Schweiz viele Abfälle im öffentlichen Raum achtlos weggeworfen oder liegen­ge­lassen. Raumpatenschaften stellen eine wirksame Massnahme dar, um dem Littering ent­ge­gen­zuwirken. Um damit die gewünschte Wirkung zu erzielen, gibt es aber einiges zu beachten. Dieser Leitfaden soll Ihnen dabei behilflich sein, Raumpatenschaften erfolgreich zu planen, zu ge­stal­ten und in die Praxis umzusetzen. Es werden verschiedene Ideen und Möglichkeiten aufge­zeigt, wie man Raumpatenschaften umsetzen und die Attraktivität und Effektivität des Projekts steigern kann. 

Der Leitfaden richtet sich insbesondere an potentielle Organisatoren von Raumpatenschaften wie z.B. Gemeinden, Schulen, Vereine oder Unternehmen. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie Ihr Raumpaten­schafts­projekt erfolgreich planen und umsetzen und wie Sie den Aufwand möglichst gering halten.

Der Leitfaden basiert auf den Ergebnissen einer wissenschaftlichen Studie mit zwei Teilen: Studienteil A umfasste die „Recherche zur Analyse des Status Quo und Interviews mit Vertretern aus der Praxis zur Effektivität und optimalen Gestaltung von Raumpatenschaften“ (2015). Studienteil B führte ein „Feldexperiment zur Analyse des Einflusses von Hinweisschildern zu Raumpatenschaften auf die Littering-Menge vor Ort“ durch (2016). Die Studie wurde von Nora Steimer (IGSU) und Ralph Hansmann (ETH Zürich) geleitet und durch Unterstützung des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) ermöglicht.

Download Leitfaden >>

Download Studie >>

Quick-Jump

Recycling Map Pocket Box

Newsletter

Bist du interessiert an IGSU News? Melde dich hier für unseren Newsletter an.

Anmelden »

IGSU auf Facebook

Zeige, dass Du gegen Littering bist, und trete dem «Netzwerk gegen Littering» bei, indem Du die IGSU auf Facebook likest.

Zur IGSU Fanpage »

Engel oder Messy, welcher Littering-Typ bist Du?

Finde raus, was du für ein Littering-Typ bist und was Du dagegen unternehmen kannst!

Los geht's »