Als IGSU-Sympathisant Zeichen gegen Littering setzen

Privatpersonen und Unternehmen haben neu die Möglichkeit, IGSU-Sympathisantin oder -Sympathisant zu werden und so einen allgemeinen Beitrag zu einer nachhaltigen Umwelt und gegen Littering in der Schweiz zu leisten. Privatpersonen werden mit einem Sponsoren-Beitrag ab 100 CHF zu einem Sympathisanten für ein Jahr. Unternehmen, die als Branche nicht direkt vom Littering-Problem betroffen sind, bezahlen dafür einen Beitrag ab 5‘000 CHF. Damit helfen sie der IGSU wirkungsvolle Präventions- und Sensibilisierungsmassnahmen gegen Littering und für eine saubere Umwelt umzusetzen! Auf Wunsch werden sie auf der IGSU-Webseite mit Namen genannt.

«Als IGSU-Sympathisantin können wir der Umwelt und der Gesellschaft etwas zurückgeben. Wir zeigen damit, dass uns die Umwelt am Herzen liegt und dass wir auch bei unserem Schuh-Sortiment auf Nachhaltigkeit setzen», erklärt Fabian Jucker, Marketing Manager der Outdoor-Marke KEEN. Das Unternehmen hat sich dazu entschieden, 5% jedes Online-Verkaufs von Wanderschuhen, Freizeitschuhen und Sandalen an die IGSU zu spenden.

 

Auch Sie möchten sich als IGSU-Sympathisantin oder -Sympathisant gegen Littering und für eine saubere Umwelt einsetzen? Dann melden Sie sich auf info@igsu.ch. Das IGSU-Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!