11.05.2017

Erstes Schweizer Label gegen LitteringDas No-Littering-Label kennzeichnet ab Mai 2017 Städte, Gemeinden und Schulen, die sich gegen Littering einsetzen. Die Marke soll Institutionen in ihrem Engagement bestärken, sie zu weiteren Massnahmen motivieren und ihr Engagement in der Bevölkerung bekannt machen. Hinter dem Label steht die IG saubere Umwelt (IGSU), unterstützt wird die neue Massnahme vom Bundesamt für Umwelt BAFU und von der Organisation Kommunale Infrastruktur OKI. Mehr »

Erstes Schweizer Label gegen Littering

05.05.2017

Botschafter-Teams der IGSU sensibilisieren in Baden gegen Littering - Nationale Sensibilisierungskampagne Der Schnee ist weg und gibt den Blick frei auf weggeworfene Zigarettenstummel und Take-Away-Verpackungen, zu den ersten Blumen gesellen sich die ersten Glacé-Stängel und Spaziergänger treten in liegengelassene Picknick-Abfälle. Auch in Baden steht der Sommer vor der Tür und mit ihm die «Littering-Hochsaison». Deshalb touren die IGSU-Botschafter-Teams auch dieses Jahr durch die Schweiz und ermuntern Passantinnen und Passanten auf sympathische Art und Weise zum korrekten Entsorgen ihrer Abfälle. Baden besuchen sie am 5. und 6. Mai. Mehr »

Botschafter-Teams der IGSU sensibilisieren in Baden gegen Littering

03.05.2017

IGSU-Botschafter zu Besuch in Brugg - Nationale Sensibilisierungskampagne Auch in Brugg trifft man wieder auf weggeworfene Zigarettenstummel und liegengelassene Picknick-Abfälle. Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm die «Littering-Hochsaison». Deshalb touren die IGSU-Botschafter-Teams auch dieses Jahr durch die Schweiz und ermuntern Passantinnen und Passanten auf sympathische Art und Weise zum korrekten Entsorgen ihrer Abfälle. Brugg besuchen sie am 3. und 4. Mai. Mehr »

IGSU-Botschafter zu Besuch in Brugg

27.04.2017

Medieneinladung: IGSU lanciert Label gegen LitteringDie IG saubere Umwelt (IGSU) lanciert das erste Schweizer Label gegen Littering. Es kennzeichnet Städte, Gemeinden und Schulen, die sich für eine saubere Umwelt einsetzen, und hilft ihnen im Kampf gegen Littering. Das Label wird unterstützt vom Bundesamt für Umwelt BAFU. Mehr »

25.04.2017

Tour der IGSU-Botschafter macht Halt in Bern - Nationale Sensibilisierungskampagne Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm die «Littering-Hochsaison». Gemäss einer Umfrage der IG saubere Umwelt (IGSU) fühlen sich rund 81 Prozent der Bernerinnen und Berner von Littering gestört. Deshalb touren die IGSU-Botschafter-Teams auch dieses Jahr durch die Schweiz und ermuntern Passantinnen und Passanten auf sympathische Art und Weise zum korrekten Entsorgen ihrer Abfälle. Bern besuchen sie vom 25. bis 28. April. Mehr »

Tour der IGSU-Botschafter macht Halt in Bern

06.03.2017

IGSU-Botschafter starten Sensibilisierungs-Tour in ZürichDer Sommer steht vor der Tür und mit ihm die «Littering-Hochsaison». Gemäss einer Umfrage der IG saubere Umwelt (IGSU) fühlen sich rund 73 Prozent der Zürcherinnen und Zürcher von Littering gestört. Deshalb touren die IGSU-Botschafter-Teams auch dieses Jahr durch die Schweiz und ermuntern Passantinnen und Passanten auf sympathische Art und Weise zum korrekten Entsorgen ihrer Abfälle. Heute starten sie ihre Tour in Zürich. Mehr »

IGSU-Botschafter starten Sensibilisierungs-Tour in Zürich

06.04.2017

Charmeoffensive gegen Littering: Saisonstart der IGSU-Botschafter - Nationale Sensibilisierungskampagne Der Schnee ist weg und gibt den Blick frei auf weggeworfene Zigarettenstummel und Take-Away-Verpackungen, zu den ersten Blumen gesellen sich die ersten Glacé-Stängel und Spaziergänger treten in liegengelassene Picknick-Abfälle. Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm die «Littering-Hochsaison». Deshalb touren die Botschafter-Teams der IG saubere Umwelt (IGSU) auch dieses Jahr durch die Schweiz, sprechen mit Passantinnen und Passanten über Littering und ermuntern sie auf sympathische Art und Weise zum korrekten Entsorgen ihrer Abfälle. Mehr »

Charmeoffensive gegen Littering: Saisonstart der IGSU-Botschafter

28.02.2017

IGSU-Botschafter-Teams sorgen für eine freie PisteMit den Wintersportlern und Bergliebhabern hat auch das Littering Einzug in die Bergregionen gehalten: Zigarettenstummel, Essens- und Getränkeverpackungen liegen in der Bergbahn und auf der Piste. Damit Wanderer, Snowboarder, Skifahrer und Schlittler freie Bahn haben, mischen sich auch diesen Winter wieder Botschafter der IG saubere Umwelt (IGSU) unter die Schneeliebhaber. Im März informieren sie auf der Ibergeregg, der Rigi, dem Sattel-Hochstuckli und dem Stoos über Littering und Recycling. Mehr »

IGSU-Botschafter-Teams sorgen für eine freie Piste

08.02.2017

Studie belegt: Raumpatenschaften wirken gegen LitteringKostengünstig, einfach und effektiv: Raumpatenschaften zeigen Wirkung im Kampf gegen Littering. Das belegt eine Studie der IG saubere Umwelt (IGSU) und der ETH Zürich. Damit Gemeinden, Schulen, Vereine und Unternehmen von Raumpatenschaften profitieren können, werden sie bei der Umsetzung und Planung eines solchen Projekts von der IGSU mittels einer Anleitung unterstützt, die aus den Studienergebnissen abgeleitet wurde. Mehr »

Studie belegt: Raumpatenschaften wirken gegen Littering

Quick-Jump

Recycling Map Pocket Box

Newsletter

Bist du interessiert an IGSU News? Melde dich hier für unseren Newsletter an.

Anmelden »

IGSU auf Facebook

Zeige, dass Du gegen Littering bist, und trete dem «Netzwerk gegen Littering» bei, indem Du die IGSU auf Facebook likest.

Zur IGSU Fanpage »

Engel oder Messy, welcher Littering-Typ bist Du?

Finde raus, was du für ein Littering-Typ bist und was Du dagegen unternehmen kannst!

Los geht's »