IGSU Botschafter: Deine Bewerbung
  1. Deine AufgabeSensibilisierungsarbeit als IGSU-Botschafter/in
  2. Dein TeamDu arbeitest mit einem motivierten Team aus der ganzen Schweiz 
  3. Die AnforderungenWas wir von Dir erwarten
  4. Deine BewerbungHier kannst Du Dich online bewerben
  5. Einblicke in unsere ArbeitImpressionen der IGSU-Botschafter-Einsätze
  6. Dein Nutzen des JobsWas Dir der Job für Dein Leben bringt

Hier kannst Du Dich online bewerben

So sieht das Einstellungsverfahren aus:

Nachdem Dein vollständiges Bewerbungsdossier gesichtet wurde, erhältst Du einen ersten Bescheid von uns. Fällt dieser positiv aus, wirst Du an einem der von Dir angegebenen Daten zum Schulungstag eingeladen. Hast Du diesen erfolgreich absolviert, kannst Du an einem Probetag Einblick in die aktive Sensibilisierungsarbeit gewinnen. Bist Du dann vom Job und wir von Deiner Arbeit überzeugt, erhältst Du Vertrag und Arbeitskleider sowie einen Zugang zu unserem online-Einsatzplanungs-Tool, über welches Du Dich für Deine Einsätze einschreiben und anschliessend mit der Arbeit beginnen kannst. Im Frühsommer gibt es für alle Neueinsteiger eine weitere obligatorische Schulung, in der die Inhalte unserer Arbeit vertieft werden.

Übrigens werden nach einer positiven Absolvierung des Einstellungsverfahrens sowohl die Schulungen, als auch der Probetag finanziell vergütet.

Fragen oder Unklarheiten? Kontaktiere uns: botschafter@igsu.ch

Wir suchen ab sofort (oder nach Vereinbarung) neue BotschafterInnen für die Saison 2019!

Bewerbungsfrist: Ende Mai 2019

Preview

Persönliche Daten

Herkunft

Ausbildung

Sprachen

Schulungsdaten

Obligatorische Schulung (A) in Zürich jeweils Samstags 10:30-17:30 Uhr: Bitte wähle von den nachfolgenden Schulungsdaten Deine Priorität, halte aber beide offen. Das definitive Datum wird Dir so schnell wie möglich mitgeteilt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, können wir Dir nicht garantieren, dass Dein Wunschdatum noch verfügbar ist.

Beachte, dass am 4. Juni (Nachmittags) die zweite obligatorische Schulung (B) in Frauenfeld stattfindet. Es spielt keine Rolle, in welcher Reihenfolge Du die Schulungen A & B absolvierst.

Weiteres

« zurück